Menü X

Presseportal

Willkommen im Presseportal der Ev. Jugendhilfe Schweicheln

Ansprechpartner, Pressemeldungen, Informationen und Logos – im Presseportal finden Sie alles, was Sie für die Berichterstattung über unsere Einrichtung benötigen.

  • Ausbildungsprogramm NRW geht in die fünfte Runde

    Wer ausbildet, wird gefördert

    Betriebe, die einen zusätzlichen Ausbildungsplatz schaffen, erhalten über das Programm zwei Jahre lang eine Förderung in Höhe von 325 Euro pro Monat. Trägerin des Projektes im Kreis Herford ist die Ev. Jugendhilfe Schweicheln.
  • Azubis packen erneut in der Eifel an

    Junge Erwachsene helfen beim Wiederaufbau im Flutgebiet

    Mit Werkzeug im Gepäck ins Hochwassergebiet: Eine Gruppe aus Auszubildenden und Projekteilnehmenden der Ev. Jugendhilfe Schweicheln hat sich erneut auf den Weg in die Eifel gemacht, um beim Wiederaufbau zu helfen.
  • Sicherer Umgang mit dem Baby

    Neuer Kurs startet am Mittwoch, 6. April

    Die Ev. Jugendhilfe Schweicheln lädt angehende Eltern zum Kurs „24 Stunden Baby“ ein. Die Teilnehmenden erlernen den sicheren Umgang mit dem Säugling. Weitere Themen sind unter anderem Ausstattung, Wickeln, Baden, Erste Hilfe oder Impfungen. Los geht's am Mittwoch, 6. April.
  • Jugendhilfe Schweicheln spendet Vogelhaus ans Klinikum Herford

    Weitere gemeinsame Projekte bereits geplant

    Die Ev. Jugendhilfe Schweicheln hat ein neues Vogelhaus für das Klinikum Herford gebaut. Seit Kurzem steht das Werkstück im Garten der Palliativstation. Geplant und konstruiert wurde das Häuschen von Teilnehmenden des Projektes „Wege ins Berufsleben“ in der Holzwerkstatt der Jugendhilfe.
  • Lätzchen wandern in den Familienbeutel

    DAK Gesundheit unterstützt Projekt der Jugendhilfe

    Mit 250 Lätzchen hat die Krankenkasse DAK Gesundheit den Familienservice der Ev. Jugendhilfe Schweicheln unterstützt. Bezirksleiter Bernd Waschkowitz überreichte die orangenen Alltagshelfer aus Frottee am vergangenen Mittwoch an das Projektteam.
  • Wir suchen neue Pflegefamilien

    Digitaler Info-Abend für Interessierte am 29. März

    Die Ev. Jugendhilfe Schweicheln sucht dringend Familien, die ein Pflegekind aufnehmen können. Deshalb lädt die Einrichtung Interessierte aus den Kreisen Herford, Lippe, Gütersloh und Minden-Lübbecke sowie der Stadt Bielefeld für Dienstag, 29. März, zu einem digitalen Info-Abend ein.
  • Im Schlösschen wird gefrühstückt

    Ehrenamtliche laden ein - Anmeldung bis 15. März

    Gemeinsam frühstücken im Bünder Waldschlösschen: Das ist am Samstag, 19. März, wieder möglich. Für den Zeitraum von 9 bis 12 Uhr lädt ein Team von Ehrenamtlichen Interessierte dazu ein, eine Kleinigkeit zu essen und dabei zu klönen.
  • Jugendhilfe Schweicheln will Geflüchtete aus der Ukraine aufnehmen

    Unbegleitete Minderjährige sollen sichere Unterkunft finden - Mitarbeiter:innen gesucht

    Platz für junge Menschen aus der Ukraine: Die Ev. Jugendhilfe Schweicheln bereitet sich darauf vor, in den kommenden Tagen und Wochen unbegleitete, minderjährige Geflüchtete aufzunehmen. Dafür schafft die Einrichtung kurzfristig unter anderem eine Unterkunft in Bünde.
  • So klappt’s mit dem Ausbildungsplatz

    Jugendhilfe-Projekt unterstützt Schüler:innen beim Übergang ins Berufsleben

    Jugendlichen dabei helfen, den richtigen Ausbildungsplatz zu finden: Das ist das Ziel von Kathrin Feketitsch und Till-Niklas Jacke. Zusammen bilden sie das neue Projektteam „DreiZwoEins – Deine Übergangsbegleitung in Ausbildung“ der Ev. Jugendhilfe Schweicheln.
  • Yoga für die Kleinen, Beratung für die Großen

    Familienzentrum Kita Buchenhof legt neues Programm vor

    Das Familienzentrum Kita Buchenhof hat das neue Halbjahresprogramm veröffentlicht. Auf Eltern und Kinder warten eine Mischung aus bewährten Bewegungs- und Kreativangeboten, aber auch neue Vorträge und Informationsabende.
  • Gesprächsrunde: Väter in der Kindererziehung

    Online-Veranstaltung mit Geschlechtersoziologe

    Die Rolle von Vätern in der Kindererziehung hat sich verändert – oder nicht? Darum geht es in einer Online-Diskussionsrunde der Ev. Jugendhilfe Schweicheln am Mittwoch, 9. Februar.
  • Buschjost spendet Computer an die Jugendhilfe Schweicheln

    Geräte sollen in der Beruflichen Integration eingesetzt werden

    Die Buschjost GmbH hat die Ev. Jugendhilfe Schweicheln mit einer Technikspende unterstützt. Der Ventilspezialist aus Bad Oeynhausen stellte der Einrichtung jetzt insgesamt 39 gebrauchte Computer und 20 Monitore zur Verfügung.
  • Wer Nachwuchs ausbildet, wird gefördert

    Noch sechs Plätze in kreisweitem Azubi-Projekt frei

    Noch bis 31. Januar haben Betriebe aus dem Kreis Herford Zeit, beim Ausbildungsprogramm NRW mitzumachen. Unternehmen, die einen zusätzlichen Ausbildungsplatz schaffen, erhalten über das Projekt zwei Jahre lang eine monatliche Förderung in Höhe von 325 Euro.
  • Nach dem Piks gibt’s Currywurst und Burger

    Jugendhilfe Schweicheln organisiert Impfaktion für Mitarbeitende

    Bei einer Impfaktion auf dem Zentralgelände haben sich etwa 240 Mitarbeitende der Ev. Jugendhilfe Schweicheln ihre Booster-Impfung abgeholt. Neben einem Impfteam waren an diesem Tag auch zwei Imbissstände zu Gast.
  • Jugendhilfe bietet Adventskalender für die Ohren

    Mitarbeitende und Kinder lesen Kapitel ein

    Jeden Tag ein neues Kapitel – das gibt’s beim „Adventskalender für die Ohren“ der Ev. Jugendhilfe Schweicheln. Ab dem 1. Dezember können kleine und große Zuhörer:innen auf der Homepage oder dem Instagram-Kanal der Jugendhilfe die Geschichte „Ein Löwe unterm Tannenbaum“ hören.
  • Info-Abend: So ist das Leben als Pflegefamilie

    Online-Veranstaltung für Familien, die ein Pflegekind aufnehmen wollen

    Kindern ein liebevolles Zuhause bieten: Die Ev. Jugendhilfe Schweicheln lädt Interessierte aus Ostwestfalen-Lippe für Dienstag, 30. November, zu einem Info-Abend mit dem Thema „Leben als Pflegefamilie“ ein.
  • Jugendhilfe-Weihnachtsmarkt muss doch ausfallen

    Kund:innen können dennoch Buchenhof-Kekse und Hausgemachtes kaufen

    Mit Blick auf die Infektionszahlen hat die Ev. Jugendhilfe Schweicheln die Veranstaltung „Weihnachten auf dem Buchenhof“ abgesagt. Das teilte die Einrichtung am vergangenen Dienstag mit. „In der aktuellen Lage wäre es das falsche Zeichen, unseren Weihnachtsmarkt stattfinden zu lassen“, sagte Organisatorin Claudia Röhe.
  • Azubis der Jugendhilfe helfen beim Wiederaufbau im Flutgebiet

    Angehende Fachkräfte leisten Arbeitseinsatz in der Eifelgemeinde Hellenthal

    Eine Gruppe Auszubildender der Ev. Jugendhilfe Schweicheln war jetzt für einen dreitägigen Arbeitseinsatz in der vom Hochwasser betroffene Eifelgemeinde Hellenthal.
  • Kindersichere Steckdosen dank B&S

    Bau- und Siedlungsgenossenschaft spendet für Familienbeutel der Jugendhilfe

    Damit der Nachwuchs sein Zuhause sicher erkunden kann: Die Bau- und Siedlungsgenossenschaft (B&S) für den Kreis Herford hat jetzt den Familienservice der Ev. Jugendhilfe Schweicheln mit einer Spende in Höhe von 2800 Euro unterstützt.
  • eggersmann küchen sponsert frisches Obst für Kita Buchenhof

    Ein Jahr lang VItamin-Kick zum Frühstück

    Ein Jahr lang frisches Obst – darüber dürfen sich die Kinder der Kita Buchenhof freuen. Möglich macht das eine Spende von eggersmann küchen in Höhe von 700 Euro. Kita-Leiter Christian Henn bedankte sich am vergangenen Donnerstag persönlich bei eggersmann-Geschäftsführer Michael Wunram.
Blättern:

Ansprechpartner*innen

  • Jan-Michael Gruhn Abteilungsleiter Kommunikation

    Telefon
    05221 960962
    Handy
    01520 9080 462
    E-Mail: gruhn@ejh-schweicheln.de
  • Sabrina Stranghöner Abteilung Kommunikation

    Telefon
    05221 960 560
    Handy
    01520 90 80 082
    E-Mail: stranghoener@ejh-schweicheln.de